Fotografie, Projekt52
Schreibe einen Kommentar

Projekt 52 – KW 3 Eckig

Eckig

Zum Thema „eckig“ fiel mir das erste Mal nicht richtig etwas ein. Irgendwie umgibt uns ja total viel Eckiges. Was fotografiert man da? Zumal ich ja auch gerne schöne Fotos möchte. Nach einer Weile darüber nachdenken fiel mir ein Gebäude ein, an dem wir manchmal vorbei fahren. Es ist so spitz, dass ich mich jedes Mal frage, wie man darin wohnen kann. Würde also gut passen.

Da das Wetter am Samstag nun ziemlich grau war, dachte ich, Gebäude fotografieren wird nun nichts, weswegen ich letztendlich wieder ein Stillleben fotografiert habe, obwohl ich das nicht schon wieder wollte.

Am Ende passt es aber richtig gut zum Thema und man weiß auf den ersten Blick erst einmal gar nicht, wie ich es fotografiert habe.

Mehrseitige Würfel

Wie hab ich das gemacht? Hoch geworfen? Liegen sie auf einer weißen Fläche?Kann ich zaubern? Auflösung gibt´s am Ende des Beitrages 🙂

Wir waren dann später doch noch draußen, weil mein Freund auch beim Projekt 52 mitmacht und ein Gebäude fotografieren wollte. Ich war zuerst im botanischen Garten. Zum Thema habe ich nichts Passendes fotografieren können, dafür sind aber ein paar andere interessante Fotos entstanden. Danach ging es noch zur Gläsernen Manufaktur und das Bild, das dort entstanden ist, finde ich sehr schön. Ich werde es euch ein andermal zeigen, denn ich habe mich am Ende dagegen entschieden. Es war immerhin die Idee meines Freundes, die Gläserne Manufaktur zu fotografieren und ich wollte nicht das gleiche Motiv präsentieren.

Wie ist das „Eckig“-Foto entstanden?

So!

HinterdenKulissenKW3eckig

War ein gutes Bauchmuskeltraining 😀 Ein Foto, absetzen. Ein Foto, absetzen.. ich bin echt mega untrainiert.

Alle Bilder des Projektes findet ihr hier.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Kommentar verfassen