Fotografie, Projekt52
Kommentare 4

Projekt 52 – KW 2 Liebe

Liebe

Das Thema der zweiten Woche ist Liebe. Da fallen einem zuerst Liebespaare ein, oder? Ich wollte aber absichtlich kein Foto vom Händchenhalten oder Ähnlichem machen. Die Idee kam mir zwar auch in den Kopf, aber so, wie ich es am liebsten umgesetzt hätte und zwar im Schnee, konnte ich es nicht umsetzen. Die Woche über arbeite ich relativ lange, da ist es schon lange dunkel. Und am Wochenende war dann der Schnee komplett weggetaut.

Außerdem kam mir etwas anderes in den Sinn, was ich sowieso schon längst mal ausprobieren wollte und jetzt kam meine Chance.

Buchherz

Ein Herz aus zwei Buchseiten <3

Was hat das jetzt mit Liebe zu tun?

Also allem voran ist ein Herz nun mal DAS Symbol für die Liebe. Außerdem liebe ich schöne Bücher.

Ich lese total gerne, leider in letzter Zeit viel zu wenig. Und ich sammle Bücher. Vor allem schöne.

Natürlich kaufe ich ein Buch, wenn mir der Inhalt interessant erscheint. Aber wenn ich die Wahl habe zwischen einem Hardcover und einem Taschenbuch, nehme ich immer Ersteres. Und wenn es Sonderausgaben, eventuell mit Illustrationen gibt, dann kaufe ich, wenn es geht, diese!

Für das Foto diese Woche habe ich ein Buch von Shakespeare genommen. Die Einleitung ist von 1882, aber das Buch ist sicherlich noch nicht fast 150 Jahre alt. Ich habe es aus einem Antiquariat.

Shakespeare Shakespeare aufgeschlagen

Was habe ich gelernt?

Diesmal eigentlich nichts. Ich habe einfach mit meinem 50mm fotografiert. Mit den Makroringen habe ich auch wieder fotografiert, aber da hatte mir das Endergebnis nicht ganz gefallen.

So sah mein Aufbau aus:

Hinter den Kulissen KW2

Alle Bilder des Projektes findet ihr hier.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

4 Kommentare

  1. Das Foto ist wunderschön. Ich mag dieses Muster auf dem Schnitt!

    Und die Shakespeareausgabe ist großartig. ich liebe auch alte und schöne Bücher. In London habe ich mir ein kleines Shakespeare Buch von 1880 gekauft. Es ist so wunderschön gestaltet, mit kleinen Zeichnungen und verschiedenfarbiger Tinte, ich könnte es mir immer wieder angucken.

  2. daslebenistschoen82 sagt

    Was für eine schöne Idee, das fotografisch festzuhalten.
    Ein tolles Projekt. Und sehr schöne Bilder, die sich hier auf dem Blog rumtümmeln.
    Liebe Grüße, Katrin

Kommentar verfassen