Haarbande, Haare
Kommentare 4

Haarbande – Flechtfrisuren

Hallo ihr Lieben,

schon wieder ein Monat um. Heute zeigen wir euch Flechtfrisuren!

Ich habe mir echt Mühe gegeben, euch ein paar Frisuren zu zeigen, wo ich doch echt kein Talent fürs Flechten habe. Ich habe so einiges ausprobiert, aber einiges hat überhaupt nicht schön ausgesehen, so dass ich es gar nicht fotografiert habe. Vor allem französisch flechten, was bei anderen immer soooo einfach aussieht, kann ich überhaupt nicht. Ich habe es wirklich versucht, aber naja, was nicht sein soll, soll wohl nicht sein.

Hier hätten wir einen flachen 4er Flechtzopf. Also es soll einer sein. Irgendwie war er eher rund statt flach und irgendwie, obwohl ich der Meinung bin ich habe ihn genauso geflochten, wie man das eben tun muss, sieht er schon eher verpeilt aus. Naja, war ein Versuch.

Ich finde die Frisur sehr interessant, ebenfalls auch den 5er. Ich denke, ich werde die Frisur jetzt öfter machen und üben. Übung macht ja bekanntlich den Meister. Die Vorlage habe ich übrigens von kupferzopf. Kennt ihr vielleicht schon.

Meine Lieblingsflechtfrisur: Fischgräte! Lustigerweise finden viele eben diese Frisur total schwer, ich irgendwie nicht.. finde sie viel einfacher als den Franzosen.

Meistens flechte ich ihn seitwärts, für dieses Foto habe ich ihn allerdings hinten geflochten. Ganz schön anstrengend.

Eine andere Variation des Fischgrätenzopfs habe ich zu einer Hochzeit getragen und zwar einen Halfup mit Fischgräte. (Allerdings aus Zeitgründen nicht bis zu Ende geflochten.)

Diese Variation hat mir sehr sehr gut gefallen.

Und dann habe ich mal noch im Archiv gegraben. Den Mermaidbraid habe ich euch schon bei anderen Beiträgen gezeigt, aber auch hier passt er super. Ich finde allerdings, das ist keine Frisur, die man wirklich gut an sich selbst machen kann. Es klappt viel besser, wenn einem jemand dabei hilft.

Das zweite Bild war, glaube ich, eine Variation des Mermaidbraid in etwas einfacherer Variation.

Wie flechtet ihr so eure Haare? Könnt ihr gut flechten oder habt ihr auch zwei linke Hände? 😀

Außerdem hat sich unsere Haarbande vergrößert, unser neues Mitglied ist Mandy von braids.life. Perfektes Thema zum Start für sie 🙂

Bei Haarbande findet ihr alle Beiträge zum Thema.

Im August zeigen wir euch dann unsere Traumhaare und erzählen von unseren Wunschlängen 🙂

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

4 Kommentare

  1. Pingback: Geflochtenes | Einfache Flechtfrisuren » Haarbande

  2. Ich liebe Flechtfrisuren! Aber das kommt mit Übung.. also wenn du öfters mal was übst, so nebenbei beim TV schauen oder so, wird das schon =)
    Fischgräte mag ich auch sehr, aber die dauert immer ewig, daher mache ich das nur selten.

    Tipp für den 4er: Ich finde den generell nicht so schön, weil der so unruhig verdreht wird. Probiere doch mal den runden 4er, der ist noch einfach finde ich und sieht dafür sehr schön aus!

    LG Valandriel

  3. Jenny sagt

    Hey Valandriel, ich werde mal den runden 4er versuchen! Kannst du nen Franzosen? Machst du den ohne Spiegel?

    Fischgräte dauert echt ewig T__T aber wenn man sie seitlich macht, gehts.

    • Hallo =)
      Bin gespannt, was du zum runden 4er sagst!
      Franzose kann ich und mache ich blind. Überprüfe nur danach, ob alles stimmt. Mit Spiegel ist das nichts für mich, da verrenke ich mich nur unnötig 😀

      LG Valandriel

Kommentar verfassen